Frage von guterwolf,

wer haftet bei einer GmbH vor Handelsregistereintrag?

Rechnung geht an eine GmbH und wird nicht bezahlt. Diese wird erst 2 Monate später ins Handelsregister eingetragen und geht nach 5 Monaten in Insolvenz.

Kann man für die offene Forderung jetzt den Geschäftsführer persönlich haftbar machen bzw. die Forderung bei diesem eintreiben?

Danke.

Antwort
von TaxQA,

aufgrund der Tatsache, dass vor der Gründung eine Rechnung gestellt wurde, sehe ich nicht, dass man sich an den Gesellschafter oder Geschäftsführer halten kann.

Fraglich ist jedoch, ob die Insolvenz korrekt angemeldet wurde oder ob hier juristisch nachgehakt werden kann, weil es z.B. zu einer Insolvenzverschleppung gekommen sein könnte.

Gibt es einen Insolvenzverwalter?

Kommentar von guterwolf ,

die Insolvenz wurde 5 Monate nach Eintragung ins Hr beantragt. Ja, es gibt einen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community