Frage von EarthPrime, 9

Wer entscheidet über die Höhe des Garantiezinses bei Lebensversicherungen?

Wo und wer entscheidet über die Höhe der Garantiezinsen die für Lebensversicherungen relevant sind?

Antwort
von JFabian, 3

Meine Vorgänger haben ja schon richtig auf den Höchstrechnungszins verwiesen. Die durchschnittliche Umlaufrenditen auf Euro lautender Staatsanleihen werden von unterschiedlichen Faktoren beeinflusst. Unter Anderem das aktuelle Marktniveau (Die Leitzinsen der EZB sind zur Zeit relativ niedrig, somit passen sich auch die Anleihen diesem Niveau an) und die Bonität im Euroraum (Krisenländer wie Griechenland müssen hohen Zinsen akeptieren, da der Ausfall relativ wahrscheinlich ist). Außerdem beeinflusst die Attraktivität alternativer Investments wie Aktien, Immobilien, ... die Umlaufrendite von Anleihen.

Antwort
von kostolany, 3

auch wenn das den meisten klar ist: der Garantie- alias Mindest- alias Höchstrechnungszins liegt ab Vertragsabschluss für die gesamte Laufzei fest. Der Garantiezins, der aktuell gilt (derzeit 1,75%) bezieht sich lediglich auf Neuabschlüsse!

Antwort
von alfalfa, 3

Der korrekte Fachbegriff lauter Höchstzinsrechnung. Was es damit auf sich hat und welche Grundlagen dafür existieren ist hier sehr gut beschrieben.

http://de.wikipedia.org/wiki/Höchstrechnungszins

Antwort
von Gaenseliesel, 1

Hallo, lt. Google Wikipedia : http://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%B6chstrechnungszins

Nachzulesen : Festlegung des Höchstrechnungszins( Garantiezins )

Kommentar von alfalfa ,

:-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten