Frage von leffi1, 26

Wenn ich vor 50 Jahren eine Jahrespacht von 226 DM bekam, welche Jahrespacht müsste es dann heute sein, wenn man eine indexierte Preissteigerung berücksichtigt?

Antwort
von wfwbinder, 13

https://www.destatis.de/DE/Publikationen/Thematisch/Preise/Verbraucherpreise/Ver...

1966 = 37,4, 1995 100

Änderung der Aufteilungen

daher:

1995 = 80,4

2016 = 106,1

226/37,4 * 100 = 604 = 80,4 

604/80,4 * 106,1 = 797, DM / 1,95583 = 407 Euro.

Kleine Änderungen sind möglich, wenn der Index genau bezeichnet ist.

Antwort
von Caroma, 14

Am besten machst du es wie folgt: Du lässt dir einen Preisindex vom Statistischen Bundesamt schicken. (musst du mal googlen) Hier im Preisindex müsste dann bei Pachten (am besten kurz angeben bei der Anforderung) stehen wie sich die Pachten entwickelt haben. Ich habe diesen Index -früher- auch mal anfordern müssen und der Preis dafür ist/war gering. Ich könnte mir vorstellen das du da mit 10€ dabei bist.

Frage: Hast du denn 50 Jahre immer den gleichen Preis für die Pacht genommen und nie erhöht???

Antwort
von LittleArrow, 16

Ca. € 420, wenn der Acker in der alten BRD liegt.

Kommentar von LittleArrow ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten