Frage von Kater99,

wem steht die Zahlung des Kindergeldes zu,wenn Kind ausgezogen ist ?

Hallo, meine Tochter wird im Mai nächsten Jahres 22, hat ihre Erstausbildung abgebrochen und nun vermutlich eine neue Ausbildung angefangen, jedenfalls wird Kindergeld gezahlt im Moment. Ich reiche ihr das Kindergeld komplett weiter, allerdings eher als es die Familienkasse tun würde.Da sie ihrer Ausbildung außerhalb der elterlichen Wohnung nachgeht, möchte sie das Kindergeld jetzt lieber direkt beziehen, muss ich dem zustimmen? Hat die Kindergeldzahlung bzw. der Wegfall selbiger steuerliche Konsequenzen? Also muss ich daraufhin meine Steuerklasse oder den Freibetrag ändern lassen, oder bleibt alles wie gehabt, da ich ihr gegenüber noch unterhaltspflichtig bin?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von MaximusGrandia,

Du musst nicht zustimmen, dass sie das Geld direkt bekommt. Du kannst und meiner Meinung nach solltest es zustimmen.

Deine Steuerklasse brauchst du nur wegen Wegfall des Kindergeldes nicht ändern. Dasselbe gilt für den Freibetrag, dein Kind bleibt dir ja erhalten und Anspruch auf das Kindergeld hat es auch.

Neben den Kinderfreibeträgen solltest du auch Ausbildungsfreibeträge erhalten. Du solltest das ganze jedoch mit deiner Steuerberatung sprechen, sofern eine vorhanden ist.

Antwort
von nero070,

Anspruch auf das Kindergeld haben weiterhin die Eltern. Da das Kind aber in einer eigenen Wohnung lebt und das Kindergeld, nach § 1612b BGB, zur Deckung des Bedarfs des Kindes einzusetzen ist, wäre das Kindergeld in voller Höhe an das Kind weiterzuleiten. Alternativ könnte das Kind bei der Familienkasse ein Abzweigunbgsantrag stellen, und so das Kindergeld direkt beziehen. Steuerklasse und Freibetrag bleiben davon unberührt.

Kommentar von jowaku ,

Alternativ könnte das Kind bei der Familienkasse ein Abzweigungsantrag stellen,

Nur, wenn die Eltern im den Unterhalt verweigern, was hier aber wohl nicht der Fall ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten