Frage von Kosmonaut, 6

Welches Girokonto ist kostenlos auch wenn es kein Gehaltskonto ist?

Welches Girokonto ist gebührenfrei und kostenlos, auch wenn es sich dabei nicht um ein Gehaltskonto handelt?

Antwort
von orphelia, 5

Da gibt es einige und heutzutage ist es wirklich nicht mehr nötig Kontoführungsgebühren zu zahlen außer man lehnt die Kontoführung per Internet kategorisch ab und möchte in jedem Fall persönlich beraten werden. Comdirekt, 1822direkt, Norisbank etc. haben hier gute Angebote.

Antwort
von nixwissen13, 4

ich kenne ING DiBa und Comdirect. Aber das sind nicht die einzigen Banken, die das erfüllen, was du suchst.

Antwort
von Privatier59, 5

Es gibt jede Mange Anbieter mit kostenfreien Girokonten ohne den Zwang, Gehalt darüber laufen zu lassen. ING-Diba hat so was, Comdirect auch, um nur 2 von vielen Anbietern zu nennen. Durch einfaches Googeln bekommt man diese und jede Menge weiterer Anbieter heraus.

Wenn allerdings weder Gehalt noch sonstige Einkünfte vorhanden sind und ein schlechter Schufa-Status besteht, sieht es anders aus. Kostenlos bieten die Banken ihre Produkte nämlich nicht aus Warmherzigkeit an, sondern weil man sich Zusatzgeschäft erhofft.

Antwort
von volksbanker, 5

Bei Direktbanken gibt es das - comdirect und ING-Diba sind bereits genannte Beispiele. Bei Filialbanken wirst du es nicht finden - dort sind kostenfreie Girokonten sowieso Mangelware, da der gebotene Service ja irgendwie finanziert werden muss.

Generell verabschieden sich immer mehr Banken vom kostenlosen Girokonto - Tendenz steigend. Denn wenn die Kunden nicht entsprechend andere Produkte über die Bank abschließen, ist das Ganze ein Minusgeschäft.

Und noch als Hinweis - die Direktbanken suchen sich ihre Kunden aus. Mit mieser Bonität (sprich SCHUFA) gibts dort gar kein Konto.

Antwort
von Rolf42, 5

DAB Bank, Norisbank, Wüstenrot, ING-DiBa...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten