Frage von NicoleJonas,

welches Geld steht mit mach Elternzeit zu?

Meine Elternzeit endet im September diesen Jahres und ich kann danach rein theoretisch wieder an meinen alten Arbeitsplatz zurück leider aber nur in Teilzeit. Steht mir dann nebenbei noch Geld vom Amt zu? Da ich noch keinen KitaPlatz habe kann es natürlich auch sein das ich nicht arbeiten gehen kann ab September, was habe ich dann fur Möglichkeiten auf monatliches Einkommen?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von NicoleJonas,

Naja Zeit gelassen ist gut. Ich suche seit der Schwangerschaft nur gibt es hier keine Plätze. Der Vater lebt bei uns geht auch viel arbeiten. Wir arbeiten beide in der Gastronomie aber sein Gehalt reicht vorn und hinten nicht für uns drei. Irgendein Geld muss mir doch zustehen es kann ja nicht sein daa wir gar kein Geld bekommen von irgendetwas müssen wir doch leben?

Antwort
von NicoleJonas,

Warum nur Teilzeit? Weil es in der Gastronomie nicht möglich ist 6 Tage die Woche 12 h zu arbeiten und das auch am we mit Kind. Und mit dem AG kann man kaum reden er sagt nur ich soll zusehen das ich einen Platz bekomme

Kommentar von SumSum076 ,

Hätte ja sein können, dass du einen Bürojob hast und Vollzeit wieder zurück wolltest, dich dein AG aber nicht lassen will - das geht aus deinem Post nicht hervor.

Und wäre es so gewesen, dann hättest du evtl von der ARGE eine Aufstockung bekommen können...

Aber so bleibt dir eigentlich sowieso nur einen anderen Job zu suchen.

Antwort
von SumSum076,

Warum nur in Teilzeit zurück?

Wenn du keine Kinderbetreuung nachweisen kannst, bekommst du kein ALG1. Dann gäbe es zB H4 oder Wohngeld. Grundsätzlich ist aber dann der Vater für den Unterhalt der Familie zuständig.

Du solltest aber auch mit deinem AG klären, was ihr macht, wenn du nach der EZ erstmal keine Kinderbetreuung hast!

Antwort
von HilfeHilfe,

Hallo

da hast du dir aber Zeit gelassen mit dem Kita/Krippenplatz !

Du hast einen gesetzlichen Anspruch, wie schnell sowas geht musst du anfragen !

Du könntest Urlaub nehmen ( wenn es die Firma erlaubt) H4 oder ALG1 sehe ich nicht !

Was ist mit dem Kindvater ? Zahlt er keinen Unterhalt ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten