Frage von MilaS, 108

Welche Werte als Basis für den Versorgungsausgleich?

Nach über 30-jähriger Ehe trennen sich meine Eltern. Werden alle Werte, die während der Ehe geschafften wurden, als Basis für den Versorgungsauslgeich zugrunde gelegt? Es gibt eine Kapitallebensversicherung, die auf meinen Vater lautet. Zählt diese auch dazu?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Primus, 108

Solange die Lebensversicherung eine reine Kapitallebensversicherung ist, unterfällt sie dem Zugewinnausgleich, ist die Option auf eine Rentenversicherung bereits ausgeübt, dann unterfällt sie dem Versorgungsausgleich.

http://www.rue94.de/familienrecht_versorgungsausgleich.html

Antwort
von gammoncrack, 100

Nicht unbedingt.

Das hängt davon ab, ob eine Rentenzahlung vereinbart wurde. Falls nicht oder eine Wahlmöglichkeit besteht, geht die nicht in den Versorgungsausgleich, sondern in den Zugewinn.

Antwort
von billy, 58

Ja so ist es, auch die Kapitallebensversicherung wird Bestandteil des Versorgungsausgleichs.

Kommentar von gammoncrack ,

10 Punkte für Quatsch!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community