Frage von marned, 156

Welche Unternehmen entwickeln bzw. entwickelten ihre Strategien nach Market-Based View?

Hallo,

könntet ihr bitte ein Beispiel eines Unternehmens geben, das ihre Strategien nach Market-Based View entwickeln obzw. entwickelt haben und wie das sich geäußert hat? Für ein Beispiel für Resource-based View wäre ich auch sehr dankbar, aber wichtiger ist der erste Fall.

Danke schon mal

Antwort
von gandalf94305, 156

Es gibt eine Unmenge von Unternehmen, die Market Intelligence einsetzen, um eine Wettbewerbsbeobachtung durchzuführen. Damit ist die Frage recht schwer zu beantworten: praktisch jedes Unternehmen mit einem signifikanten Marktanteil in einem Segment oder einer Region, das nicht auf einer Monopolposition beruht, wird eine Market-Based Strategie verwenden.

Allerdings solltest Du eher mal nach "competence-based view" suchen, denn die klassische Theorie von Porter geht nicht tief genug den Fragen nach einer Differenzierung von Kernkompetenzen, Bildung strategischer Partnerschaften zur Ergänzung von Kompetenzen, der aktiven Marktsteuerung durch Markenbildung, Schutzmechanismen zum Erhalt von Marktpositionen über intellektuelles Kapital und der Wechselwirkung zwischen eigentlich voneinander unabhängigen Branchen ein.

Hast Du mit Deinen Stichworten nicht mal die einschlägigen Suchmaschinen und Literaturdatenbanken gefüttert? Es gibt Massen von Publikationen dazu... ebenso zahlreiche Beispiele.

Antwort
von Rat2010, 136

Tut mir leid aber die Frage verdient von hier keine Antwort. Es ist auf der einen Seite nicht wirklich eine Finanzfrage sondern mehr eine für ein Hausaufgabenforum. Zum anderen kann sie wirklich jeder, der sie gestellt bekommt, ohne Probleme selbst erarbeiten.

Deshalb ein Tipp: Schau in den DOW. Du wirst einiges finden, das sehr klar in eine der Kategoren passt. Der Handel orientiert sich tendenziell stärker an den Märkten als Technologieunternehmen.

Antwort
von Privatier59, 105

Ich hab mir erst mal Deine Bilanz angeschaut: 21 Fragen und eine Antwort. Die Zeitpunkte der Fragestellungen müssen entweder mit den Mondphasen korrelieren oder aber mit den Hausaufgabenterminen in einem Studium. Soll ich eine Frage draus machen mit der Möglichkeit, alternative Antworten anzukreuzen?

Kommentar von Zitterbacke ,

Sei nicht so kauzig ! Setz dich in die BW ! ;-)))

Kommentar von Privatier59 ,

Bei dieser Affenhitze wirklich die beste Empfehlung!

Und im übrigen lag ich richtig mit meiner Vermutung: Wir haben Vollmond:

http://www.kalender-365.eu/mond/mondphasen.html

Kommentar von Zitterbacke ,

Kalt aber nicht rosa . ;-)))

Antwort
von gammoncrack, 121

Nachdem Privatier59 das Thema "Deine Fragen" nun einmal angesprochen hat und ich mir diese dann auch angesehen habe, entsteht schon der Eindruck, dass Du hier intensive Mitarbeit bei einer oder mehreren Aufgabenstellungen suchst, die Du vermutlich aber nicht auf diesem Wege "lösen" sollst.

Gehe später nur nicht in Politk, denn, kommt das irgendwann mal raus, musst Du, falls Du es trotzdem bis zu einem Ministerposten geschafft hast, möglicherweise irgendwann zurücktreten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten