Frage von Bambi92 06.03.2012

Welche Sozialversicherungsbeiträge muss man als Rentner zahlen?

  • Hilfreichste Antwort von alfalfa 06.03.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    8,2 % GKV und Pflege sind zu zahlen. Bei Pflichtmitgliedern der KvdR bezieht sich diese Prozentzahl auf die gesetzliche Rente und betriebliche Altersvorsorge. Bei freiwilligen Mitgliedern in der KvdR sind die 8,2 % auf fast alle Einkommensarten zu zahlen.

  • Antwort von mig112 06.03.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    "Arbeitsunfähigkeitsversicherung" ==> Was ´n das!?

  • Antwort von anitari 06.03.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Aber was es da sonst noch alles gibt.. Wie sieht es damit aus?

    Außer Kranken- und Pflegeversicherung nichts.

  • Antwort von Lissa 06.03.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Beim Rentenbezug zahlt man Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge.

    Oder wie ist die Frage gemeint?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!