Frage von weinfreund, 933

Welche Konsequenz bringt das Aussetzen von Raten bei einem Kredit bei finanz. Engpass?

Woran sollte man denken, wenn man die Bank dazu bringt, die Raten für 6 Monate auszusetzen-welche Konsequenzen bringt das mit sich? Was passiert mit dem Kreditkonto?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MadRampage, 933

Es gibt hier drei Stufen:

  1. Tilgunsreduzierung: wenn man mit 2% oder mehr tilgt kann man auch die Tilgungshöhe auf 1% reduzieren: Dann wird der Kredit langsamer getilgt: man hat eine höhere Restschuld.
  2. Tilgungsaussetzung: es werden die (laufenden) Zinsen weiter bedient, die (Rest)Schuld bleibt auf der bisherigen Höhe bestehen.
  3. Ratenaussetzung: es wird weder Zins noch Tilgung bezahlt: die (Rest)Schuld steigt monatlich um die Zinsen an (und auch die Zinsen steigen jeden Monat an wegen Zinses-Zins-Effekt)

Wenn es ein Engpass für eine kurze Zeitspanne ist und es absehbar + sehr wahrscheinlich ist, dass man die Raten in wenigen Monaten wieder sicher und dauerhaft bedienen kann, DANN wird die Bank aus Kulanz der Aussetzung zustimmen. Es ist also wichtig darzulegen, dass es nur vorübergehend ist

Idelerweise sollten keine Engpässe auftreten, die man nicht durch seine "Hohe Kannte" ausgleichen kann. Kleine Engpässe von 1-2 Monatsraten kann man auch über den Dispo ausgleichen.

Antwort
von baufifrage, 775

die Laufzeit verlängert sich und insgesamt wirds etwas teurer,aber vorübergehend sicher kein Problem

Antwort
von HilfeHilfe, 660

wie kannst du die Bank dazu BRINGEN ?

Ich denke es ist vielmehr ist es reine Kulanz ob die Bank Dir bei einem finanziellen Engpaß entgegen kommt und die Raten stundet.

Es gibt immer Notsituationen, einfach mit dem Berater/Call Center Agent sprechen die Lage schildern und bitten die Raten auszusetzen. Ggfl wollen Sie Belege ( zB H4 Bescheid)

Ich würde nie auf die Idee kommen Raten selbst zurückgehen zu lassen. Dann kommt das übliche Prozederre:

Mahnungen, Schufa, Titel, Inkasso, Forderungsverkauf, Russeninkasso

Kommentar von baufifrage ,

der Fragesteller hat doch nicht von geplatzten Raten geschrieben sondern von Ratenstundung-das hat mit Mahnung u. Co rein gar nix zu tun.

Kommentar von HilfeHilfe ,

wenns so ist :)

habe ich nicht verstanden !

Aber ja

Stundung gleich :

Laufzeitverlängerung, zusätzliche Gebühren, mehr Zinsen dank längerer Laufzeit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten