Frage von blumenkohl, 63

Was tun mit Kind daß Ausbildung verweigert und Maßnahmen ablehnt?

Kann man ein volljähriges Kind ohne Ausbildung und ohne Willen, etwas zum Lebensunterhalt beizusteuern, vor die Tür setzen, wenn es 18 ist?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Primus, 60

Wenn wirklich Faulheit und Desinteresse der Grund ist kann man das und zwar ganz rigoros!!

Kommentar von blnsteglitz ,

aber stante pede - ohne langes wenn und aber

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community