Frage von Boersenrookie,

Was sind Stückzinstage bei einer Anleihe? Andere als bei Tagesgeldzins?

Ich habe eine Anleihe gekauft. Nun wurde mir eine Anzahl Stückzinsen für 74 Tage in Rechnung gestellt! Die Anleihe läuft jeweils bis zum 21.06. mit Laufzeitende zum Jahr 2017.

Antwort von wfwbinder,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das bedeutet, Du hast 74 Tag nach dem letzten Zinstermin gekauft.

Wenn für die Anleihe jeweils am 21.06 und 21. 12. die Zinsen gezahlt werden, bekommt der käufer ja am nächsten Zinstermin die Zinsen für 180 Tage.

hat er aber am 4. 09. gekauft, so hat er nur das Recht auf Zinsen für 106 Tage. 74 Tage stehen noch dem alten Besitzer der Papiere zu. die werden als Stückzinsen dem Kaufpreis zugeschlagen.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten