Frage von Marcxc,

Was sind Hypotheken?

Moin,

ich habe mich eben versucht, etwas über Hypotheken zu erfahren. Ist das so wie bei Monopoly? :D Die Erklärung auf Wikipedia hab ich jedenfalls nicht kapiert :( http://de.wikipedia.org/wiki/Hypothek

Hilfreichste Antwort von LittleArrow,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Genau in der Diskussion dieses Wikipedia-Artikels wird die Frage gestellt, die ich auch an Dich hätte "*Was hast Du nicht kapiert?".

Es ist schwierig, Unverständnis und Unwissen mit der Kunst der Hellseherei zu beseitigen. Es ist auch nicht der (Hinter-)Grund der Fragestellung klar. Willst Du eine Abgrenzung zur Grundschuld, dem weitaus gebräuchlicheren Baufinanzierungssicherungsmittel?

Aber es gibt schon in Internet genügend Links zu "Hypothek".

Antwort von qtbasket,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du bist neu hier: mit deinen 3 Antworten bist du eher schottisch in der Menge des Inhaltes und auch bei deiner Frage würde ich dir empfehlen, einmal den Dr. Google zu bemühen. und auch wenn man bei Wikipedia nix kapiert, das Netz ist groß genug.

Nicht immer werden hier gebratene Tauben serviert !!!

Nachhilfe in Finanzwirtschaft ??? heute mal nicht.

Antwort von Querkopf,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wahrscheinlich meinst du die Hypothek auf ein Haus oder Grundstück.... In dem Falle ist die Hypothek nichts anderes als ein Darlehen mit einem mindestens gleichhohen Gegenwert als Sicherheit für den Darlehensgeber (in der Regel eine Bank). Meistens sind Hypothekendarlehen günstiger als Kredite, weil sie zweckgebunden sind und mit einer Sicherheit ausgestattet sind....... Grüße vom Querkopf

Antwort von billy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei einer Hypothek sichert sich der Geldgeber (meistens eine Bank oder Versicherung) durch Eintragung im Grundbuch ein sogenanntes Grundpfandrecht. Dieses Grundpfandrecht stellt für Darlehensgeber und Darlehensnehmer eine Sicherheit dar.

Antwort von DaDocta,

Das ist auch der falsche Artikel.

Da steht ja nur ständig was von befriedigen

und er hat den Marker "unverständlich"

der hier ist besser: http://de.wikipedia.org/wiki/Hypothek_(Deutschland)

und in Ergänzung lesen Sie noch die Grundschuld.

Aber so ein bisserl googeln wäre doch möglich gewesen, oder ?

und übrigens, JA. Es ist fast wie beim Monopoly.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community