Frage von leitner, 54

Was sind binäre Optionen?

Hallöchen allerseits

Es ist ja immer gut wenn man neue Wege geht, vor allem ist es gut wenn man neu ist und die Grenzen mal suchen will. Ich beispielsweise will beruflich mal was neues ausprobieren, also doch mehr Hobby like, und damit versuchen Erfolg zu haben.

Mir haben Arbeitskollegen als auch Freunde die binären Optionen empfohlen, ich habe zwar ja gesagt aber wissen tu ich nicht das sein soll :/ Und genau darum bin ich hier, ich möchte mir über die binäre Option paar mehr Infos holen und mal loslegen. Und, was genau sind jetzt binäre Optionen ? :)

Antwort
von gandalf94305, 50

Vergiß es.

Binäre Optionen sind im Prinzip Instrumente, die bei einem gewissen Ereignis einen gewissen Betrag auszahlen, ansonsten nicht. Stelle Dir das wie eine Versicherung vor, die beispielsweise jemanden gegen ein Ereignis wie einen Unfall, schlechtes Wetter oder Diebstahl versichert.

Man findet binäre Optionen in verschiedenen Formen zur Absicherung von Geschäften bei institutionellen Investoren seit über 40 Jahren - zuerst OTC, dann standardisierter seit jedoch erst 2007/2008.

Da private Anleger i.a. keine Geschäfte absichern wollen, sondern diese als rein spekulative Wetten auf irgendwelche Ereignisse einsetzen wollen, ist das Risiko sehr hoch. Viele Einsteiger werden von der Einfachheit überzeugt, finden jedoch schnell heraus, daß man damit rasch viel Geld verlieren kann, da der professionelle Hintergrund, mit diesen Instrumenten richtig umzugehen, fehlt. Binäre Optionen ohne Gegengeschäfte sind schlicht Wetten und damit hochriskant.

Den Rest findest Du in Wikipedia oder in mehr oder weniger euphorischer Form bei den Brokern, die Binary Options anbieten.

Kommentar von LittleArrow ,

Sehr bedenkenswerte Antwort. DH!

Hier der Link zu Wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bin%C3%A4re_Option

Antwort
von Meineid, 42

Wenn du das noch nichtmal weißt, vergiss es. Setz lieber derweil auf Tagesgeld und steige nach dem Börsencrash in gute Aktien ein. Der kommt bestimmt.

Antwort
von Typderfinanzen, 39

Gandalf hat das wesentliche schon erwähnt.

Hinzuzufügen wäre die Frage in welcher Form man dir Binäre Optionen empfohlen hat.

Hat man dir einen von diesen "sehr erfolgreichen" Bots empfohlen ?

Falls ja - lass es.

Falls nein - lass es trotzdem.

Es geht hier um risikoreiche Investments die man nur tätigen sollte, wenn man die nötige Erfahrung hat. Hat man hier keine Erfahrung solllte man es sein lassen, das Geld ist schneller verbrannt als man schauen kann.

Antwort
von Traderbulli24, 39

Auf http://brokerworld24.com/b-o/ wird das erklärt. Aber Achtung, damit zu handeln birgt viel Risiko und kann dich viel Geld kosten. Wird dort auch klar gesagt! Wenn du keine Ahnung hast, dann lass es lieber sein.

Kommentar von gammonwarmal ,

Die Frage ist schon so alt, dass er inzwischen entweder pleite oder Millionär sein könnte!

Antwort
von LittleArrow, 35

Hier die ultimative Antwort auf Deine Frage:

http://www.finanzwesir.com/blog/binaere-option

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten