Frage von Larkolas,

Was passiert wenn man Riester-Bausparvertrag vollspart?

Hallo, also bei einem normalen Bausparer ist ja klar, bei ca. 50% oder so kann man das Darlehen nehmen und wenn er zu 100% voll ist bekommt man das Geld, ob man will oder nicht.

Was aber passiert, wenn ein Wohnriester-Vertrag zu 100% vollgespart ist? Auszahlen geht ja schlecht und Verzinsung gibts dann auch keine mehr oder wie? Danke euch!

Antwort
von robinek,

Was für einen Vertrag hast Du denn unterschrieben? Eigentlich steht alles in den Vertragsbedingungen. Nur muss man alles, sollt<e alles, vor Unterschrift (auch das Kleingedruckte) durchlesen. Zum Glück gibt es ja in der Neuzeit auch Telefone mit denen man sich erkundigen kann (Vertragsnummer vorliegend Voraussetzung)

Kommentar von Larkolas ,

Ich habe nichts unterschrieben. Deshalb frage ich ja. ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten