Frage von richard1,

Was muss man beachten, wenn man eine Immobilie im Ausland erwerben möchte?

In unserem letzten Urlaub haben wir ein kleines Haus auf Mallorca entdeckt, dass zum Verkauf steht. Wir würden dieses gerne erwerben. Was müssen wir bei einem derartigen Kauf beachten?

Antwort von Maike50,

Am besten kaufst Du Dir vor einem Immobilienerwerb im europäischen Ausland noch ein Fachbuch. Das kompetenteste Buch, welches ich zu diesem Thema gefunden habe, ist das Buch "Schützen Sie Ihr Vermögen mit Auslandsimmobilien in Europa". Hier werden alle Länder und deren Immobilienmärkte miteinander verglichen und der Autor stellt klar heraus in welchen Ländern und warum eine Investition in dem einen Land mehr Sinn macht als in anderen. Ich habe bisher kein besser recherchiertes Buch gefunden und es hat mir sehr viel bei einer Anlage in Bulgarien geholfen. Finden kann man das Buch auch bei Amazon oder im Buchhandel unter der ISBN: 9783849572815. Nach der Lektüre überdenkt man in der Regel die Prioritäten noch einmal und kommt zu besseren Entscheidungen.

Antwort von robberti,

Wenn bei Neu- oder Umbau gegen behördliche Bauvorschriften verstoßen wurde, gibt es ganz schnell eine Abrißverfügung gegen dich...!!

Antwort von mig112,

Wenn bei Neu- oder Umbau gegen behördliche Bauvorschriften verstoßen wurde, gibt es ganz schnell eine Abrißverfügung gegen dich...!!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Handygebühren im Ausland Wenig-Telefonierer Handynutzer, die im Urlaub pro Woche nicht mehr als 15 Minuten telefonieren und nicht mehr als 4 SMS schreiben, gehören zu den Wenig-Telefonierern. Diese brauchen sich dank der neuen EU-Roaminggebühren-Verordnung keine Sorgen um eine Schockrechnung nach dem Urlaub zu machen. Ab dem ersten Juli 2010 zahlen Mobilfunkkunden innerhalb Europas maximal 46 Cent für abgehende Anrufe...

    1 Ergänzung
  • Im Urlaub Telefonkosten sparen: Lokale Prepaidkarte fürs Handy kaufen! Wer sich länger als eine Woche in einem anderen Land aufhält kann hohe Telefonkosten vermeiden, indem man bereits ab Beginn des Urlaubs sich eine lokale SIM Karte in Form eines Prepaidangebotes zulegt. Diese findet man in jedem Telefonladen, manchmal sogar in Kiosken oder Tankstellen. Somit kann man zum einen zu ortsüblichen Gebühren im Inland telefonieren, sich jedoch auch extrem günstig von z...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community