Frage von noFEDandEZB, 32

Was muss ich beim Verkauf von Arbeitsmitteln als Selbstständiger beachten?

Hallo Forum,

ich bin selbstständig nach der Kleinunternehmerregelung und möchte mein 1,5 Jahre gebrauchtes Arbeitsmittel, mein Handy (Neupreis 369€), samt Schutzhülle (6,99€), Lade-Pad (10,75€) und Objektivvorsätzen (9,95€) für insgesamt 170 Euro über Ebay Kleinanzeigen an privat verkaufen.

Muss ich das in irgendeiner Form quittieren, oder genügt es, wenn ich dem Finanzamt die Aktion in der Einnahme-Überschuss-Rechnung die 170 Euro einfach zu den Einnahmen berechne?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von wfwbinder, 26

Einfach in die Einnahmen und fertig. Hast du es seinerzeit gleich im ersten Jahr voll abgezogen?

Kommentar von noFEDandEZB ,

Ok, danke. Ja, habe ich voll abgezogen, da der Wert des Geräts unter der Grenze von 450 Euro netto liegt.

Kommentar von EnnoWarMal ,

Was für eine Grenze von 450 Euro netto?

Die GWG-Grenze liegt bei 410 Euro netto. Für einen KU also bei 487,50 Euro.

Kommentar von Valeskix ,

Mal von der Betragshöhe abgesehen, der Verkauf von Betriebsmitteln/Sachanlagevermögen ist doch ein Umsatz, der mit Rechnung zu dokumentieren ist?

Kommentar von wfwbinder ,

Du machst nur eine Eine Einnahmen- Ausgaben-Überschuss Rechnung. Es reicht die Einnahmen ordentlich zu erfassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community