Frage von Klauxs, 5

Was lange währt wird gut.

Habe bei Genta Inc. ein gutes Gefühl und hab noch mal ein paar Millionen Aktien nachgelegt. Ich glaube hier wartet man auf eine wichtige Entscheidung. Entweder eine vorläufige Zulassung oder gar Ergebnisse für eine Studie. Es gab vor einen ca. halben Jahr positive Ergebnisse für eine Studie 2 bei Brustkrebs, Ich nehme an das es bei dieser Studie eine Andere Verfahrensweise zusätzlich angewendet wurde (Elektroporation). Was zum positiven Ergebnis geführt hat. Ich weis das ist spekulativ aber das ist Börse. Was meint ihr dazu?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von EnnoBecker, 4

Bei dieser Konstellation gilt auch die Umkehrung des Spruches:

Was lange gärt, wird Wut.

Kommentar von Klauxs ,

Man kann auch sagen lange Gärung, guter Wein. Prost

Antwort
von gandalf94305, 4

Schön. Irgendwann sind diese Aktien noch weiter gefallen und werden in Nano-Dollar gemessen. Dann kannst Du sehr günstig auch eine Milliarde Aktien kaufen. Idealerweise läßt man sich diese als effektive Stücke ausliefern, damit man eine Börsentapete für das Wohnzimmer bekommt.

Manche Firmen packen es nicht und dümpeln nur noch vor sich hin. Genta wurde im August 2012 (vor also fast genau einem Jahr) in Deutschland delisted und ist nur noch in USA OTC handelbar - wenn man das Handel nennen kann. Der aktuelle Kurs ist ja nicht nennenswert - trotz Reverse Split mit Faktor 50. Auch der Website ist offline - offensichtlich hat man nichts mehr zu sagen. Die Insolvenz hat bisher noch keinen Durchbruch ergeben.

Ich empfehle Dir mal, von Deinen bisherigen Aktiengewinnen mit dieser Sorte von Unternehmen einen Flug nach New York zu kaufen und den Trip nach New Jersey zu Genta zu machen. Schau mal, wo diese "Firma" haust und wie es dort aussieht. Nein, ich meine nicht das eindrucksvolle Gesamtgebäude, sondern die Frage nach den Räumen, in denen Genta angeblich arbeitet.

Kommentar von Klauxs ,

Erstens kann der Kurs nicht tiefer fallen. Zweitens arbeiten die da gar nicht mehr sondern der Insolvenzverwalter hat nun das sagen. Die Studien laufen aber komischerweise noch weiter. Warum wohl???

Kommentar von Klauxs ,

Mal ne dumme Frage, warst du schon dort? Weil du so schlau her redest!!!

Kommentar von gandalf94305 ,

Ich habe mit HP Financial Services zu tun. Und die sitzen nun mal in 200 Connell Drive, Berkeley Heights, NJ ;-) Denen gehört womöglich sogar der ganze Komplex dort.

Kommentar von Klauxs ,

LOL, die Welt ist klein. Was für Zufälle es alles gibt.

Antwort
von SBerater, 4

ich empfehle dir diese Aktie http://www.ariva.de/kabel_new_media-aktie

Die passt auch in diese Kategorie!

Bleibt zu hoffen, dass du in Kürze verkünden kannst, dass du bei Genta 1 Mrd Aktien gekauft hast, weil das Schnäppchen noch billiger wurde, du den Insolvenzverwalter persönlich kennst und ihr beide wie Junkeys auf die Ergebnisse der Studien wartet.

Kauf dem doch diese Butze ab! Die kostet doch eh nichts mehr! Dann brauchst den den Hype auch mit keinem teilen und du kannst die Studien selbst steuern.

Kommentar von Klauxs ,

Hier mal die vor Kurzen bekannten positiven Ergebnisse einer Studie 2. Dabei sind alle Patienten vom Krebs befreit wurden. falls du Schlaumeier überhaupt was mit an zu fangen weist.

http://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT00063934?term=Genasense&rank=22

Antwort
von Privatier59, 4

Was ist denn eigentlich aus den Millionen Genta Aktien geworden? Will weiter tapezieren und brauche Makulatur!

Kommentar von Klauxs ,

Die schlummern vor sich hin und warten auf ihren Einsatz.

http://investorshub.advfn.com/Genta-Inc-GNTAD-970/

Kommentar von Privatier59 ,

Also an Halloween sollen Tote ja auferstehen-oder an Ostern.

Kommentar von Klauxs ,

Fakt ist nun mal das das Ticker von GNTAQ auf GNTAD umgestellt wurde und der Chart oberhalb das Nasdaq Symbol anzeigt. Ich weiß nicht was da noch läuft aber es gab noch keine offizielle Bekanntmachung was aus der Insolvenz geworden ist. Das eigenartige ist das das Q am ende des Ticker Symbol die Insolvenz darstellt und das ist jetzt verschwunden. Also bleibt noch ein Funken Hoffnung, denn die Medikamente die sie entwickelt haben dürften einiges wert sein. vielleicht komme ich mit einen blauen Auge davon oder es kommt sogar mehr dabei raus. Ich warte einfach ab bis sich da mal was tut.

Kommentar von gandalf94305 ,

Da gilt doch das Grundprinzip: je länger das Ticker-Symbol, desto unterirdischer die Aktie. Mir fallen A wie Agilent und AA wie Alcoa spontan ein. Genta stellt demnächst wahrscheinlich auf GENTAENTERPRISESQXYY um.

Antwort
von billy, 2

Gratuliere, wieviel Euronen hast Du denn verbrannt ?

Kommentar von Klauxs ,

Ich gewinne immer mehr an Erfahrung und eines Tages werdet ihr lange Gesichter ziehen. Ich werde dann auch hier berichten.

Antwort
von RatsucherZYX, 3

Habe bei Genta Inc. ein gutes Gefühl und hab noch mal ein paar Millionen Aktien nachgelegt

Ach, du warst das. Ich habe mich schon gewundert, wer da sein Geld reinwirft.

Antwort
von qtbasket, 3

Offensichtlich bist du beratungsresistent !!!

Ich habe dir öfters erklärt, wie das mit klinischen Studien in der Pharmaforschung funktioniert.

Dein Dankeschön kam ja auch postwendend , du weißt schon was ich meine...

Na dann - fröhliches Spekulieren mit zweitklassigen Pharmawerten...

Kommentar von Klauxs ,

Entweder es gibt eine Zulassung oder keine. Wenn ja, fliegen hier die Eier in die Luft. Was gibt es da zu verstehen???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten