Frage von JuliaGa,

Was kostet eine Bareinzahlung auf ein fremdes Konto?

Ich muss eine Rechnung bezahlen, die ich nicht über mein Konto gehen lassen möchte. Also werde ich per Zahlschein bezahlen. Was kostet das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von broker,

Die Preise variieren sicher von bank zu Bank. Bei meiner Bank ist es so, dass wenn das Konto bei der selben Bank ist, kostet der Zahlschein 3 Euro, wenn es bei einer anderen Bank ist 6 Euro.

Antwort
von Ela1967,

Ich habe eine Zeit lang auch per Zahlschein bezahlt. Dabei habe ich festgestellt, daß es bei manchen Instituten eine Menge kostet.

Bei der Postbank waren die Gebühren für Fremdkonten am günstigsten.

aber z.b. bei der Sparkasse ist es günstiger, wenn das Empfängerkonto auch eins von der Sparkasse ist.

Da muß man schon genau gucken gehen.

Antwort
von albwolf,

Ich mus mich meinem Vorredner anschließen. Ich habe schon mal 10,-€ für so was bezahlt

Antwort
von Bizili,

Die Gebühren der Bareinzahlungen sind abhängig von der Höhe des Betrages, sowie von der Bank.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community