Frage von Pedro17 26.03.2010

Was ist ein Leervertrag?

  • Antwort von obelix 26.03.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    es gibt einen lehrvertrag oder einen leerverkauf. ich vermute, du meinst einen leerverkauf. das ist eine strategie, sich aktien zu leihen, diese zu verkaufen, sie kurz darauf wieder zu kaufen und an den verleiher zurückzugeben. die strategie wird angewandt, wenn man auf sinkende kurse hofft (siehe google bei genauerer definition).

  • Antwort von mig112 26.03.2010
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich behaupte es heißt Leerverkauf und bezeichnet die Veräußerung von Aktien, die man gar (noch) nicht besitzt!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!