Frage von Joerg69, 13

Was ist CSA Cash Flow 18? eteiligung? Bitte um Hilfe

Bei einem Freund war diese Woche ein "Berater" oder eher "Verkäufer" einer Wirtschaftsberatung namens Querus.

Der Typ wollte eine bestehende Fondspolice (Abschluß vor 2005, monatlich 160, Gothaer) künigen, dafür eine klassische RV vom Volkswohlbund platzieren (weil die Fondspolice ja Totalverlustrisiko hat (so ein Volli...t)).

Und das angesparte Kapital, etwa 15000 will er in das oben genannte Produkt CSA Cash Flow 18 hinein tun. Angeblich wäre das toootaaal sicher und die Auszahlungen auch noch steuerfrei (aha!)

Also ohne das ich das kenne, halte ich das für extrem unseriös. Der Berater macht auch noch Druck, möchte jetzt zum Abschluss kommen, weil er von Saarbrücken nach Kaiserslautern fährt...

Bei der Ehefrau möchte der dann das selbe machen.

Um einsparungen für den Kunden (Überarbeitung Sachgeschäft kümmert er sich nicht), will nur die dicken Verträge...

Ich vermute das es sich hier um eine Beteiligung handelt, finde aber nichts im Netz.

Kann jemand helfen, wer Querus Wirschaftsberatung ist und was dieses Produkt ist oder sein soll? Vielen Dank!!!

Antwort
von Niklaus, 6

Der Typ wollte eine bestehende Fondspolice (Abschluß vor 2005, monatlich 160, Gothaer) künigen, dafür eine klassische RV vom Volkswohlbund platzieren (weil die Fondspolice ja Totalverlustrisiko hat (so ein Volli...t)).

Alleine das reicht aus, um den Typ zum Teufel zu jagen.

Kommentar von Joerg69 ,

So ist es dann auch passiert.

Er sagte, CSA Cash Flow 18 habe nichts mit der Beteiligung zu tun. Es sei ein "Ankauf der Versicherung".

Da würde mich doch mal interessieren, ob dieses Ankaufsmodell von der Bafin genehmigt ist...

An alle, die das lesen, wenn so einer kommt, Firma Querus mit so einem Produkt - oder eher Konstrukt - dringend die Finger weg lassen!!!

Antwort
von gustavo, 4

Dein erster Eindruck sollte eigentlich schon reichen, um von dem Angebot Abstand zu nehmen!

Aber schau Dir doch mal die neue Auskunft von scoredex unter Werbung durch Support gelöscht an, dort kannst Du eine Überprüfung des Anbieters einleiten. Sollte Querus noch nicht in der Datenbank erfasst sein (ich habe nicht nachgeschaut), ist die Überprüfung sogar kostenlos für Dich.

Viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten