Frage von althaus, 31

Was ist besser: hohes Wachstum und hohes KGV oder mäßiges Wachstum und niedriges KGV?

Die Frage stellt sich bei einer Investitionsentscheidung zwischen den Biotechwerten "Celgene" und "Gilead Science". Celgene wächst rasant hat aber ein hohes KGV und Gilead wächst nur noch mäßig hat aber nur ein KGV von 9, dazu noch eine Dividende.

Antwort
von LittleArrow, 31

Hohes Wachstum .... oder mäßiges Wachstum ...

Was wächst denn da, z. B. Mitarbeiterzahl, Gewinn, Umsatz, Aktienkurs oder? Etwas genauer solltest Du schon fragen:-)


Kommentar von althaus ,

Mit hohes Wachstum meinte ich  den Gewinn Pro Aktie, natürlich. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten