Frage von BooboohnePo, 59

Was bei einem Firmenkauf zu beachten?

Angenommen, man ist als Firma im Mittelstand an einem Unternehmensaufkauf einer kleineren Firma interessiert, auf was muss man da genau achten? Gibt es Berater für sowas?

Antwort
von NanoMeter3, 29

Ich denke, gemeint ist ein kleineres Unternehmen, um dessen Kauf es geht!? Und nicht um den Namen. Für solche Angelegeneheiten gibt es Unternehmensberater, die auf Käufe und Verkäufe von Unternehmen spezialisiert sind. Die sind dann dafür zuständig, die Verkaufsobjekte zu prüfen und deren Wert unabhängig einzuschätzen. Sie stellen den Kontakt zum Verkäufer her, unterstützen bei den Verkaufsbesprechungen und Preisverhandlungen und achten darauf, dass alles dokumentiert wird. Darüber hinaus beraten solche Anbieter auch zu Finanzierungsmöglichkeiten wie öffentlichen Fördermitteln. Ein Anbieter für Unternehmensberatung ist zum Beispiel dieser: http://www.axanta-transaktion.de/ Schau mal in deren Weblog, da gibt es auch ein gut gemachtes How-to Video dazu, wie ein Unternehmensverkauf funktioniert.

Antwort
von wfwbinder, 27

Natürlich gibt es Spezialisten für:

Unternehmensbewertung

Unternehmensfinanzierung

sieh mal hier:

http://www.ibwf.org/beraternetzwerk/mitglieder.html

nach. Lauter Profis, für jeden Beratungsbereich ist was dabei. Außerdem alle für die Förderprogramme zertifiziert.

Antwort
von EnnoWarMal, 27

Man sollte zunächst wissen, was man tun möchte und wie man dies ausdrückt.

Die Firma ist der Name, unter dem der Kaufmann auftritt. Warum soll man einen "kleineren" Namen kaufen und was ist das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten