Frage von Klauxs, 14

Was bedeutet eine niedrige Volatilität

und ein hoher Umsatz bei Aktien? Normalerweise fällt doch auch der Umsatz bei niedriger Volatilität.

Antwort
von gandalf94305, 9

Volatilität hat nichts mit dem Umsatz zu tun.

Bitte lies das doch mal in der Wikipedia genauer nach. Dort steht nämlich eine nette Definition der Volatilität.

Wenn der Kurs tot am Boden liegt und sich da nicht viel bewegt, dann gibt es eben keine große Volatilität. Das ist ganz normal. Immobilienfonds sind ja auch wenig volatil.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community