Frage von Leiderarm, 245

Was geschieht mit dem Schadensfreiheitsrabatt wenn man nach 10 J. Auto neu versichert?

Sind längere Pausen bei der Kfz Versicherung schlecht oder fängt man dann mit dem zuletzt gehabten SFR wieder an nach 10 Jahren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gammoncrack, 245

Bei fast allen Versicherern verfällt der SFR bedingungsgemäß nach 7 Jahren.

Führt der Versicherer, bei dem man zuletzt versichert war, über die 7 Jahre hinaus den Datenbestand zum Vertrag weiter, hat man wohl eine Chance, dass der SFR auch nach dieser Frist akzeptiert wird.

Hier steht auch noch etwas dazu, wie man sich bei absehbarer längerer Unterbrechung verhalten sollte:

http://www.finanzfrage.net/tipp/schadenfreiheitsrabatt-nach-rueckgabe-des-firmen...

Antwort
von SBerater, 203

nach 10 Jahren kannst du insofern Pech haben, denn die Versicherungen speichern die Vertragsdaten 7 Jahre. Wenn du also keine schriftliche Bestätigung hast, dass die SF-Klasse länger als 7 Jahre bleibt oder die Versicherung die Daten länger speichert, dann beginnst du bei der Klasse für einen Neuvertrag.

Antwort
von Privatier59, 195

Schwierig eine allgemeine Antwort zu geben weil das von Versicherer zu Versicherer unterschiedlich gehandhabt wird:

http://de.wikipedia.org/wiki/Schadenfreiheitsrabatt#Rabattverlust_oder_Reduzieru...

Kommentar von gammoncrack ,

Der Abschnitt dort bedarf der dringenden Überarbeitung.

Es ist absoluter Quatsch, dass eine alte Versicherungspolice als Nachweis gelten kann. Hast Du schon mal eine Versicherungspolice gesehen, auf der eingetretene Schäden aufgeführt sind? Ich noch nie, denn die treten meistens erst nach Erstellung des Versicherungsscheins ein.

Kommentar von Privatier59 ,

Aber auf den jährlichen Rechnungen wird es doch stehen und wenn man die dazu nimmt ergibt sich schon ein Bild.

Kommentar von gammoncrack ,

Auch dort sind keine Schäden aufgeführt.

Als Beispiel einmal folgendes:

Du zahlst am 1.1.2013 jährlich Deinen Beitrag. Hierüber hast Du eine Rechnung. Zum 1.8. wird der Vertrag, aus welchen Gründen auch immer, beendet, ohne den SFR durch einen anderen Versicherer oder als Bescheinigung abzufordern.

Wie willst Du nach 10 Jahren einem anderen Versicherer nachweisen, dass in der Zeit vom 1.1.2013 bis 1.8.2013 keine SFR-belastenden Schäden angefallen sind?

Kommentar von IlonaPet ,

Der Zeitraum wäre ja sicherlich über mehrere Jahre und somit auch mehrere Zahlungen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community