Frage von Seewasser, 30

Warum darf man ein Konto pfänden und eine Lohnpfändung nur durchführen bei einer gewissen Summe und nach Familienstand?

Hallo ich bin es noch mal meine Frage war: warum dürfen die ein Konto pfänden und eine Lohnpfändung rur bei einer gewissen Summe und nach Familienstand?

Antwort
von Hauseltr, 23

Hat man das mit dem Hinweis auf ein P-Konto nicht schon beantwortet?

Zur Pfändung:

http://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/schuldnerberatung/faq/1176...

Antwort
von Gaenseliesel, 21

Eine Lohn(p)fãndung erfolgt auf Grundlage der ZPO und richtet sich nach dem mtl.Nettoeinkommen sowie nach der Anzahl der Personen, denen der Schuldner unterhaltspflichtig ist.

Bis zu einem Nettoverdienst von 1080,- kann gepfändet werden.

Google doch mal nach " Lohnpfändung " ! 

Antwort
von gandalf94305, 20

Fänden alle die richtigen Worte, wäre das einfacher zu beantworten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community