Frage von TikkiTakka, 10

Wann sollte man immer einen Bafög-Folgeantrag stellen?

Bei meinem ersten Bafög-Antrag dauerte es ewig bis er genehmigt wurde. Man muss ja jedes Jahr einen neuen Folgeantrag stellen. Wann sollte ich das immer am besten machen damit er rechtzeitig durch kommt? Reicht ein Monat vor Ablauf des Bewilligungszeitraums?

Antwort
von orphelia, 10

Drei bis zwei Monate vor Ablauf solltest du einen neuen Bafög Antrag stellen, denn gerade vor Semesterbeginn mahlen die Mühlen des Bafög Amts doch oft sehr langsam. Ein Monat könnte also evt.l. zu einer Verzögerung führen, die du nur provoszieren solltest wenn du zur not auch anders über die Runden kommst.

Antwort
von impresso, 9

Der Folgeantrag sollte nicht allzu spät abgeschickt werden. Am besten man macht das etwa zwei Monate vor Ablauf des Zeitraums. Bei mir hat es so immer geklappt.

Antwort
von erkki2, 10

wenn du den Erfahrungswert des Wartens hast, dann nimm die Wartezeit und stell entsprechend früher - wenn möglich.

Hier heisst es dazu man solle über 2 Monate vor Ablauf den Folgeantrag stellen: http://www.bafoeg-rechner.de/Glossar/Folgeantrag.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community