Frage von calimero11, 10

Visa nicht in Frankreich akzeptiert - welches Zahlungsmittel macht am meisten Sinn?

Im Urlaub bin ich schon öfter drauf gestoßen, dass in Frankreich die VISA aus Deutschland nicht überall akzeptiert wird (z:B. bei vielen der Selbstbedienungstankstellen). Was kann man in diesem Fall machen und wie sollte man sich Zahlungsmittelmäßig hier am sinnvollsten ausrüsten?

Antwort
von gandalf94305, 9

Ich hatte bisher weder mit MasterCard, noch mit Visa ein Problem.

Prepaid-Visa-Karten (ohne die Funktion, Beträge zu reservieren), manche Debit-Karten (mit direkter Buchung auf ein Girokonto) und Karten mit eingeschränkten Auslandsfunktionen bereiten allerdings ggf. Probleme... was nicht an Frankreich liegt, sondern generell am "Ausland".

In Frankreich sollte man mit der ec-Karte problemlos überall zahlen können, wo auch Visa und MasterCard akzeptiert werden.

Antwort
von schlaudachs, 9

Mit der Mastercard müsstest du in diesem Fall weiterkommen- Sonst hilft es nur genügens Bargeld zur Verfügung zu haben. An Bankautomaten wird die deutsche Visa im Regelfall problemlos akzeptiert.

Antwort
von SBerater, 9

wenn du ne MasterCard und dann noch ne maestro hast, kann dir - kartentechnisch - wenig passieren.

Antwort
von gammoncrack, 7

Ich bin sicher, dass die Mastercard überall akzeptiert wird, dort vermutlich aber auch die EC-Karte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community