Frage von seniorin78,

viele Reisemängel am Urlaubsort, zurück zu Hause, wie nun vorgehen?

Wie gehe ich am besten vor, um die vielen Reisemängel dem Veranstalter gegenüber geltend zu machen. Ich habe alles mit Fotos dokumentiert und festgehalten, Zeugennamen habe ich auch. Es geht um eine Ferienwohnung, die in keinsterweise so war wie vom Veranstalter versprochen. Vor Ort habe ich somit keinen Mangel anzeigen können, erst jetzt da ich zu Hause bin.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Snooopy155,

Die Tatsache, dass Du vor Ort nichts bemängelt hast ist definitiv ungeschickt gewesen, denn es muß vor Ort einen Ansprechpartner für diese Ferienwohnung gegeben haben, denn irgend jemand muß Dir ja die Schlüssel - und Wohnungsübergabe durchgeführt haben.

Damit hast Du dem Veranstalter keine Möflichkeit gegeben, die Mängel abzustellen oder Dir eine Ersatzwohnung anzubieten.

Du kannst zwar nun die Mängel alle auflisten und Preisnachlass fordern, aber wenn der Veranstalter aussagt, er hätte dies alles behoben, wenn ihm diese Mängel genannt worden wären, werden Deine Forderungen sich auf einen kleinen Teil der Reisesumme reduzieren.

Antwort
von robinek,

Alles Wichtige und Wissenswerte ist ergooglebar unter: Reisemängel am Urlaubsort. Im Fernsehen kam und kommen z.Zt. verschiedentliche aktuelle Sendungen darüber. Auch der ADAC informiert immer wieder

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten