Frage von Naminee,

Versteuerung von Witwenrente+Einkommen auf STKL.3+Kind

Hallo, vielleicht kann mir einer Auskunft geben. Ich beziehe seit 2010 die große Witwenrente. Ich habe einen minderjähriges Kind. Die Höhe meiner Witwenrente war von 1.6.2010 monatlich 463,92 € brutto. Vom 1.6 2010 -30.9 2010 habe ich brutto 998€ monatlich dazuverdient. Danach mußte ich leider Hartz 4 in Anspruch nehmen. Seit April letzten Jahres bin ich wieder in einem Steuerpflichtigen Beschäftigungsverhältniss und verdiene monatlich 750€ brutto + geringfügig beschäftigt 65€ monatlich. Die ersten 2 Jahre war ich auf Steuerklasse 3, seit Januar in diesem Jahr bin ich auf Steuerklasse 2. Muß ich befürchten das ich rückwirkend noch Steuern zahlen muß? Auf meinen Lohn brauche ich keine Steuern zahlen, der ist zu gering.

Antwort von billy,

Nein musst Du nicht.

Antwort von EnnoBecker,

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community