Frage von kathreinerle,

Versicherungsschutz auch bei abgelaufenem Saisonkennzeichen?

Im Winter stelle ich mein Wohnmobil neben unser Haus auf einem Stellplatz ab, der zudem noch mit einer Kette gesichert ist. Das Wohnmobil wurde trotzdem gestohlen. Jetzt will aber die Kasko nicht zahlen, weil das Saisonkennzeichen abgelaufen war. Kann ich dagegen erfolgreich angehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von whistler,

Wenn das Fahrzeug außerhalb der Saison auf einem umzäunten Privatparkplatz steht, der zudem noch mit einer Kette gesichert ist, besteht der Versicherungsschutz auch außerhalb der Saison. www.jurion.de/login/login.jsp?goToUrl=../urteil/325652.html&docid=1-325652

Antwort
von albwolf,

für diebstahl müssen die auch zahlen, bei ruhendem vertrag außerhalb der angemeldeten zeit, wenn das fahrzeug verschlossen war, die schlüssel und papiere woanders aufbewahrt werden sowie das fahrzeug auf einem abgeschlossenen grundstück sich befand. das die einen grund suchen nicht zu zahlen ist klar. daher rate ich immer zu einer kfz-rechtschutz bei einem anderen versicherungsunternehmen wie das wo die kfz-versicherung ist. denn sonst karteln die das mit einem vergleich beim morgendlichen kaffeeklatsch aus, anstatt gegen sich selbst zu klagen

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community

    Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
    Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.