Frage von fondsverlierer,

Verschlimmert die Bankenkrise die Kreditvergabebedingungen um Basel II ?

Verschlimmert die Bankenkrise die Kreditvergabebedingungen um Basel II ?

Hilfreichste Antwort von obelix,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

weder die kreditvergabebedingungen noch basel II haben sich durch die bankenkrise verändert. das konsortium für die festlegung von basel II hat keine modifikationen vorgenommen.

die vergabe der kredite auf basis von basel II hat sich jedoch durch die bankenkrise verändert.

die bankenkrise führte zu eine weltweiten wirtschaftskrise. dadurch stehen viele firmen schlechter da. und damit ist das rating schlechter. das wiederum fordert von den banken mehr eigenkapital zur hinterlegung. und damit werden die kreditvergaben verschlechtert.

Antwort von qtbasket,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das sollte man unabhängig voneinander sehen.

Der Terminus Basel II bezeichnet die Gesamtheit der Eigenkapitalvorschriften, die vom Basler Ausschuss für Bankenaufsicht in den letzten Jahren vorgeschlagen wurden. Die Regeln müssen gemäß den EU-Richtlinien 2006/48/EG und 2006/49/EG seit dem 1. Januar 2007 in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union für alle Kreditinstitute und Finanzdienstleistungsinstitute (= Institute) angewendet werden.

Das hat eigentlich mit der Finanzkrise nichts zu tun.

Antwort von wfwbinder,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ich würde die Frage anders stellen, "wäre die Kreditkrise weniger schlimm, wenn es Basel II nicht gäbe."

Ich denke aber Basel II ist bei den deutschen Banken schon voll integriert. Wenn man das nun wieder zurück ändern wollte, würde es nicht viel bringen. Die Banken haben mehr Bedenken wegen der Bonität der Klienten, als ob die Regeln eingehalten werden. Es gibt ja einige die Klagen, dass sie plötzlich keinen Kredit mehr bekommen, obwohl sie nach Basel II noch welchen bekamen.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community