Frage von Saloniki,

USt-Voranmeldung 2012

Nachtrag zu meiner Frage vom 10.12. 12 Danke für Eure Antworten. Zu EnnoBecker: ich hätte noch erwähnen sollen, dass die USt. für 2011 Anfang November abgebucht wurde. Meine Frage drehte sich eher um das Jahr 2012 und ob ich bis Ende Jan. 2013 die gesamte USt. für 2012 entrichte, wobei auf den Formularen ja nur monatl. oder vierteljährlich vorgesehen ist.

Antwort
von EnnoBecker,

Wenn du Jahreszahler bist, gibst du gar keine UStVA ab, sondern nur eine UStE.

In dem Fall (Jahreszahler) bleibt auch das Feld "Vorauszahlungssoll" leer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community