Frage von heizkissen, 11

Urlaubsanspruch

Moin, habe ein wenig Probleme mit meinem Urlaubsanspruch nächstes Jahr. Habe noch 13 Tage resturlaub und 30 neue Tage. Bis zum 31.10. muss bei uns der Urlaub eingereicht werden. habe ich getan. Nun fallen 2 Urlaube in den Ostern/Sommerferien, da ich einen schulpflichtigen Sohn habe. Leider ist mein Sohn über 18 Jahre und mein Urlaub wurde nicht genehmigt. Nun ist aber alles andere dicht, auch außerhalb der Ferien. Das heißt für mich keinen Urlaub nächstes Jahr?? Muss man mir nicht die Gelegenheit gebn eine neue Urlaubsplanung außerhalb der Ferien einzureichen?? Oder muss ich den Urlaub nehmen der noch frei ist ??? Verfällt mein alter Urlaub nicht ? Muss ich nicht innerhalb einer gewissen Zeit Urlaub nehmen? Bin im Fahrbetrieb in einem sehr sehr großen Unternehmen tätig und habe noch einen befristeten Vertrag bis Juni. Soll dann aber übernommen werden. Was tun? Soll ich das ganze Jahr durcharbeiten?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von vulkanismus, 7

Wie konstruiert man daraus jetzt eine Finanzfrage?

Kommentar von heizkissen ,

Was meinst du??

Kommentar von heizkissen ,

Upps, falsches Forum. Bin in beiden Foren angemeldet. Tschuldigung

Kommentar von vulkanismus ,

Passt schon, kann vorkommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community