Frage von Chanid, 73

Unterschied Sozial- und Inlandsprodukt!?

Immer wieder wird von Bruttosozialprodukt und Bruttoinlandsprodukt gesprochen. Aber wo genau liegt denn eigtl der Unterschied zwischen den beiden Begriffen? Oder können die einfach synonym verwendet werden?

Antwort
von Landimo, 69

Bruttosozialprodukt:

Summe aller Waren und Dienstleistungen, die innerhalb einer Periode von einer Volkswirtschaft produziert wurden

Bruttoinlandsprodukt:

Bruttoinlandsprodukt

Das Bruttoinlandsprodukt berechnet das Statistische Bundesamt aus (1) der Summe der privaten Konsumausgaben, (2) der Summe der staatlichen Konsumausgaben, (3) der Summe der staatlichen wie privaten Bruttoinvestitionen und (4) dem Außenbeitrag (d.h. der Differenz zwischen der Summe der Exporte und jener der Importe).

Quelle: http://bruttosozialprodukt.org/

Antwort
von Privatier59, 60

Was man ergoogeln kann, braucht man hier nicht zu fragen. Und im übrigen, was interessiert denn dieser Bruttokram? In der Postmoderne kommt es auf ganz andere Wertschöpfungen an:

http://de.wikipedia.org/wiki/Bruttonationalgl%C3%BCck

Kommentar von HilfeHilfe ,

ich weiß was mir gut tut

ehefrau + 2 geliebete + 3 porsche + millionen aufm konto = stress pur

Antwort
von Kalli77, 57

Das Bruttosozialprodukt ist der Wert aller Waren und Dienstleistungen die mithilfe der Produktionsfaktoren von einem Land hergestellt wurden.

Das Bruttoinlandsprodukt hingegen ist der Gesamtwert aller Waren und Dienstleistungen die innerhalb der Landesgrenzen einer Volkswirtschaft hergestellt wurden.

Kommentar von LittleArrow ,

Mit scheint, dass beides bei Dir deckungsgleich ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten