Frage von Mikey77mikey, 45

Unterhalt Pfändung in Canada

Ich habe eine Frage über Unterhalts-Pfändung. Bin in finanzielle Nöte geraten aber nur vorrüber gehend und war nicht in der Lage in den letzten 2 Monaten Unterhalt für meinen Sohn in Deutschland bezahlen. Jetzt hat mir das Jugendamt mit Pfändung gedroht. Ich lebe in Canada, sind die in der Lage das zu machen?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Privatier59, 34
Ich lebe in Canada, sind die in der Lage das zu machen?

In Kananda gibts nicht nur Eisbären und Indianer, sondern auch Gerichte und Gerichtsvollzieher, wie immer die da heißen mögen. Allerdings marschieren die nicht deshalb los weil ein Onkel vom Jugendamt einen Bittbrief schreibt. Vielmehr muß ein vollstreckbarer Titel nicht nur in Deutschland vorliegen, sondern auch in Kanada für vollstreckbar erklärt worden sein. Bis das erst mal durch ist, ziehen noch viele Büffel durch die Prärie. Ich glaube kaum, dass das Jugendamt sich das antut.

Allerdings würde ich an Deiner Stelle vorläufig nicht mehr hier auftauchen. Sonst lernst Du vielleicht das german Gefängnis kennen! Verletzung der Unterhaltspflicht ist nämlich eine Straftat:

http://dejure.org/gesetze/StGB/170.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community