Frage von schnuckili, 189

Union Investment UniImmo-Deutschland - ist dieser Fonds risikobehaftet?

Man liest und hört in letzter Zeit immer wieder von großen Verlusten bei Anteilseignern von Immobilienfonds. Meine Mutter hat den "Union Investment UniImmo-Deutschland" und hat eigentlich immer klar ihrer Anlageberaterin gegenüber gesagt, dass sie nicht risikobereit ist. Wie sieht es bei dieser Anlageform aus? Danke für Infos dazu!

Antwort
von Springbutterfly, 167

Der Fonds legt sein Geld schwerpunktmäßig in deutsche Ballungsregionen und europäische Metropolen mit nachhaltiger Wirtschaftsentwicklung an. Dabei wird in Bürogebäude, Einzelhandelsobjekte, Hotels, Logistikimmobilien und Gewerbeparks investiert.
Der Fonds hat in den letzten 15 Jahren nur Zuwachs gehabt, im Schnitt 3,2% pro Jahr, was für die Risikoklasse ein echt gutes Ergebnis ist:

http://x.onvista.de/typ3.chart?ID_NOTATION=3231116&SIZE=2&TIME_SPAN=15Y&...

Deine Mutter wurde gut beraten! Ihre Bedürfnisse wurden ernst genommen.

Antwort
von billy, 165

Immobilienfonds können risikobehaftet sein, der o.g. Fonds hat sich jedoch im Verlauf der letzten 10 Jahre ordentlich entwickelt. Siehe hier. http://shchart.finanzen.net/Chart.axd?charttype=FundDailyPerformanceChart&is...

Antwort
von Rat2010, 159

Raiffeisenbanken und Sparkassen haben das Problem - wie Deutsche und Commerzbank - über den Schalter abgewendet.

Ob er passt(e) oder nicht ist einerlei. Fakt ist, dass diene Mutter bisher eine positive Rendite und jedenfalls keinen Verlust haben sollte.

Antwort
von Privatier59, 136

Der Fonds weist über alle ausgewiesenen Zeiträume nur positive Renditen aus, wenngleich bescheidenen Ausmaßes:

http://www.finanzen.net/fonds/UniImmo:_Deutschland@inChartZeit_0

Wer noch weniger risikobereit ist, sollte mit 0,25% pa Sparbuchzins zufrieden sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community