Frage von sayamausyx33,

umzugsgenehmigung vom.amt auch in dieser situation ja oder nein?

Umzugsgenehmigung vom amt braucht man doch nur wenn man seine heiz unterkunfts kosten vom amt bezahlt haben möchte oder ò.ó sprich seine eigende wohnung erstattet haben will .. oder? Ich (20) bin zu meinem freunds familie gezogen und muss jetzt erstmal so lange bis ich ne ausbildumg gefunden habe alg 2 beantragen.. vorab muss ich sagen.. ich muss bei der familie meines freundes keine miete oder sonstwas zahlen.. also amt muss mir kein wohnungsgeld oder so zahlen.. brauch ich die genehmigung trotzdem??? Weil als ich letztes jahr zu meinem ex freund gezogen bin (19) brauchte ich sie nicht :D war da auch zu meinem ex familie gezogen ^^ frage nur weil ich mir nich so sicher bin :D aber wie gesagt das amt braucht mir die umzugskosten sprich heizung miete etc nicht bezahlen damit brauch ich die doch nich :D

Antwort
von Zitterbacke,

Entschuldigung, warum schreibst du am Anfang gebrochen ? Warum sollte es jetzt anders sein ?? Wenn du mir nicht glaubst , frag dein Amt !! Gruß Z... .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten