Frage von smudo, 467

Umsatzsteuervoranmeldung im Voraus - wann findet der Bankeinzug statt?

Hallo,

aufgrund eines langen Urlaubs werde ich im nächsten Monat keine USt-Voranmeldung abgeben können. Eine Dauerfristverlängerung habe ich nicht beantragt, deshalb werde ich jetzt auch schon für den Folgemonat (den aktuell laufenden) eine Voranmeldung mit den erwarteten Umsätzen abgeben und diese ggf. später berichtigen.

Die Frage, die ich jedoch habe: Wann erfolgt die Abbuchung vom Finanzamt? Auch unmittelbar diesen Monat oder nach Ablauf der eigentlichen Frist?

Danke!

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von Mikkey, 467

Abgesehen von der Möglichkeit, die Anmeldung früher abzugeben, habe ich es noch nie erlebt, dass das Finanzamt auch nur einen Tag vor der Fälligkeit abgebucht hat.

Seinerzeit gab es die Voranmeldungen noch in Papierform, da wäre es gar kein Problem gewesen, die früher auszufüllen und beizeiten ans Finanzamt zu schicken.

Antwort
von einAmi, 422

im Voraus geht nicht. Du kannst nur für vergangene Monate eine USt-VA abgeben. Die Abgabe hat zum 10. des jeweiligen Folgemonats zu erfolgen. Die Abbuchung erfolgt wenige Tage darauf - sofern du überhaupt einen Abbuchungsauftrag erteilt hast.

Damit funktioniert dein Vorhaben nicht. Du wirst vermutlich bei einer USt-VA die Abgabefrist nicht einhalten, so wie ich das aus der Frage verstehe.

Kommentar von smudo ,

Funktioniert dies technisch nicht? Also wird Elster abblocken? Habe im Internet verschiedene Ratschläge gelesen, die dies empfehlen.

Antwort
von vulkanismus, 356

Für April kannst Du keine Voranmeldung abgeben bzw. sie wird nicht zum Soll gestellt.

Kommentar von smudo ,

Funktioniert dies technisch nicht? Also wird Elster abblocken? Habe im Internet verschiedene Ratschläge gelesen, die dies empfehlen.

Kommentar von vulkanismus ,

Auch der Computer weiss, dass heute der 1 April ist.

Die Ratschläge waren wohl von Frisören oder Oberförstern.

Kommentar von smudo ,

Klar, steht außer Frage, dass es technisch einfach ist das abzublocken. Ich dachte bislang beispielsweise auch, dass ich am letzten Tag eines Monats eine Voranmeldung abgeben könnte und nicht erst im Folgemonat.

Aber dann muss ich noch mal wegen der Dauerfristverlängerung schauen oder eine nette Erinnerung in Kauf nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community