Frage von Lara1994, 8

Umsatzsteuer innergemeinschaftliche Lieferung

Hallo, Ich mache den Zahlungsverkehr für eine Firma. Jetzt hat diese Firma eine innergemeinschaftliche Lieferung an einen Niederländischen Unternehmen gemacht. (Ist ja Steuerfrei) Jetzt wurde aber die Ware nicht in die Niederlande sondern in eine Deutsche Stadt geliefert. Ist es trotzdem steuerfrei? Danke :)

Antwort
von Wassonst, 7

Nein, das ist ja eine Lieferung innerhalb Deutschlands und keine innergemeinschaftliche!

Antwort
von EnnoBecker, 6

Da muss man doch einfach nur den § 6a UStG durchprüfen:

Eine innergemeinschaftliche Lieferung (§ 4 Nr. 1 Buchstabe b) liegt vor, wenn bei einer Lieferung die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

  1. Der Unternehmer oder der Abnehmer hat den Gegenstand der Lieferung in das übrige Gemeinschaftsgebiet befördert oder versendet;

Es gibt noch mehr Prüfpunkte, aber hier sind wir schon nach Nummer 1 fertig mit der Prüfung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten