Frage von Magdalena84,

Umbuchung

Hallo,

ich habe bei einer Banak Geld überwisen. Weil ich ein Tag zu früh die Monatliche Ratte überwisen habe, habe ich eine Mahnung bekommen. Ist das beechtigt? Und habe nach Umbuchung gefragt wurde mir gesgt das es nicht möglich ist. Stimmt das? Und jetzt muss ich noch mal die Monatliche Ratte bezahlen plus die Mahngebüren oder weiss jemand was anderes?

Bitte helfen Sie mir! Danke!

Antwort von gandalf94305,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du hättest keine Ratte, sondern Mäuse senden müssen.

Kommentar von Magdalena84,

Wenn du möchtest kann ich dir auch ein Paar Hamster senden!

Antwort von Privatier59,
5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hast Du möglichwerweise die Ratte vom Vormonat zu spät ins Rennen geschickt? Kein Mensch mahnt doch Ratten an, die zu früh ins Ziel laufen, auch keine Banak-Bank. Das Ganze erscheint mir ziemlich mysteriös. Und wenn Du noch mehr Ratten suchst: Bei uns gibts die in Hülle und Fülle.

Kommentar von Magdalena84,

Hahaha............ Du bist ja sehr witzig!

Antwort von gammoncrack,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Fällt Ihnen eigentlich auf, dass die nicht "wirklichen" Antworten die besten Bewertungen bekommen haben.

Vielleicht geht Ihnen ja ein Licht in der Richtung auf, dass man bei ungenügenden Kenntnissen der deutschen Rechtschreibung die Frage vorher in ein Word-Dokument (oder ähnlich) eingibt und den Text dann einmal durch die Rechtschreibprüfung laufen lässt. Das geht eigentlich relativ zügig, die Korrektur der auftauchenden Fehler dauert dann, wenn ich den Text der Frage sehe, allerdings dann etwas länger.

Kommentar von Magdalena84,

Ja,j a alle besser wisser...................

Ich frage mich nur warum seid ihr hier um Fragen zu beantworten oder die Leute zu Kontrolieren wie die schreiben, wie die die Fragen stellen usw.

Wollt ihr helfen oder..................!

Ich will mich nicht Rechtfertigen aber ich möchte nur mitteilen, das ich von einem iPad schreibe und es ist schwierig alles Richtig zu schreiben, manche wörter ändern sich von alleine. Ich hatte grad auch schwierigkeiten beim schreiben. Und weill zwei Wörter oder eine Buchstabe Falsch geschrieben sind, macht mann so einen Aufstand und vergoldet seine Zeit mit Dummheiten anstatt zu helfen!

Was seid ihr für Menschen! Wo bin ich hier gelandet!

Ihr versteht doch alle Deutsch,,,,,,,,,,,,,ich habe nicht auf Arabisch oder Chinesisch geschrieben, ob klein oder gross oder mit einem "T" oder zwei versteht mann es auf jeden Fall!

Übertreiben muss mann nicht! Ihr könnt damit jemanden auch verletzen!

Kommentar von gammoncrack,

Ich habe Ihnen einen Tipp gegeben, wie man Irritationen vermeiden kann. Nicht mehr und nicht weniger. Aber gegen Beratungsresistenz kann man nichts machen. Schreiben Sie einfach weiter wie bisher.

Kommentar von Magdalena84,

Sie verstehen es immer noch nicht ich brauche kein Tipp! Es war auch kein Tipp von Ihnen. Bin nicht dafür hier um mir Tipps über Rechtschreibung zu hollen!

Ich brauche einen Antwort auf meine Frage die nur von einen hier gut verstanden wurde! Der Normal weiter geschrieben hat.

Komisch jetzt von einmal versteht mann mich sehr gut und es dauert alles nicht zu langsam!

Aber na ja, wenn jemand nicht Richtig lessen will, kann mann auch nichts dafür!

Kommentar von gammoncrack,

Aber na ja, wenn jemand nicht Richtig lessen will, kann mann auch nichts dafür

Stimmt: Das betrifft aber auch die Forenregeln, die man vor der Fragestellung sich auf jeden Fall einmal durchlesen sollte (nicht: durchlessen!):

Bitte achte bei der Fragestellung auf Wortwahl und Rechtschreibung. Nutze das Beschreibungsfeld, um deutlich zu machen, welchen Rat Du suchst. Dies erhöht die Chance auf zahlreiche, verständliche und hilfreiche Antworten.

Antwort von billy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die spinnen doch die Römer, überweise einfach noch eine Ratte. :)

Kommentar von Magdalena84,

Wenn sein muss auch noch zwei Rattttttttttten :P

Na schön ihr hattet alle euren Spass, aber von Richtig grosse hilfe war keiner von euch!

Antwort von Mikkey,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Das erscheint mit einigermaßen undurchsichtig. Die Bank schreibt sicher keine Mahnung., weil eine Rate um einen Tag zu früh überwiesen wird.

Hast Du vielleicht bereits die Rate überwiesen, ohne dass das dafür nötige Guthaben auf dem Konto vorhanden ist?

Dann gibt es zwei Möglichkeiten:

  • die Überweisung wurde nicht durchgeführt - dafür dürften Dir keine Gebühren berechnet werden. Dann ist aber die Rate nicht auf dem Zielkonto angekommen und Du musst die Überweisung unbedingt nachholen
  • die Überweisung wurde durchgeführt, dann musst Du Zinsen und ggfs. Überziehungsgebühren bezahlen

Vielleicht schreibst Du hier mal, was in der Mahnung steht?

Kommentar von Magdalena84,

Also, ich habe einen Kredit bei der Bank genommen und muss jeden Monat eine Mindestbeitrg zahlen.Ich bekomme immer am 3 des Monats eine Rechnung per E-Mail.Und für Monat Januar 2013 durch Dauerauftrag ist die überweisung am 2 Januar eingegangen. Deswegen muss ich 10,00€ Mahngebühren bezhlen und die Bank verlang von mir das ich den Mindestbeitrag nochmal bezahle. Ich habe nach Umbuchung gefragt, wurde mir gesagt das es nicht möglich ist, was ich nicht glaube und deswegen habe mich entschieden nach zu fragen. Die Bank sagt, weill ich ein Tag zufrüh überwisen habe. wurde der betrag im vor Monat Berücksichtigt und ich muss nochmal den vollen Betrag bezahlen plus die Mahngebüren.

Mich interesiert warum ist es mit der Umbuchung nicht möglich?

Kommentar von Mikkey,

Dann solltest Du einmal die Klausel aus den Kreditbedingungen wiedergeben, in der der Zahlungstermin festgelegt wird.

Kommentar von Magdalena84,

Mich Interesiert nicht der Zahlungsermin, sondern warum ist es laut der Aussage der Bank nicht möglich eine Überweissung um zu Buchen?

Ich bezahle soger mehr als der Mindestbeitrag. War immer Pünktlich mit den Monatlichen Ratten.

Und warum bekomme ich keine Mahnung weill ich zwei mal im gleichen Monat den selben Betrag überwisen habe, sondern nur wegen ein Tag zu früh. Das ist doch quatsch!

Ich habe soger eine bestätigung per e-mail bekommen das, das Geld eingegangen ist und gut geschrieben wird.

Warum ist eine Umbuchung nicht möglich und ob es Rechtlich ist ncht möglich zu sein!

Kommentar von Privatier59,

Was die Bank sagt, ist einfach Unfug. Derjenige der Geld zahlt kann bestimmen auf welche Forderung dieses Geld angerechnet wird. Schreib der Bank, welche Zahlung Du auf welche Rate (das Wort schreibst Du bitte dann nur mit EINEM T dann gibt es auch keine dummen Sprüche!) angerechnet haben willst.

Kommentar von Magdalena84,

Ich habe es nicht geschrieben, es ist einfach mein iPad. Ich fühle mich langsam belästigt, nur wegen eine Buchtabe! Aber egal.

Also es ist so: ich muss jeden Monat bis zum 20. einen Mindestbeitrag bei der ADVANZIA BANK überweisen. Ich überweise bischen mehr, weill ich schneller den Kredit ausbezahlen möchte. Und da ich durch einen Dauerauftrag die Monatliche Rate immer am 1. überwiesen habe, habe ich jetzt Mahnung bekommen. Weil die ADVANZIA BANK mir am 3. eine Rechnung schickt und ich darf nicht vor dem 3. überweisen, erst ab dem 3. im Monat. Aber was Komisch ist ich habe Die ADVANZIA BANK für alles Informiert, sie waren damit einverstanden, habe jeden Monat soger Bestätigung bekommen das, dass Geld eingegengen ist.

Und jetzt von einmal geht nicht. Nur weil ich am 2. und nicht am 3 überwiesen habe. Will die Bank mir das Geld nicht zurück Zahlen und auch nicht Umbuchen sondern verlangen die, das ich nochmal die Monatliche Rate plus die Mahngebühren überweise. Weil die Überweisung die für Monat Februar gedacht war ist angeblich für Monat Januar eigegangen und kann nicht für Monat Februar Berücksichtigt werden! So das ich für Monat Januar zwei mal überwissen habe und für Februar nichts, so sagen zu mindest die von der Bank.

Aber warum geht das nicht mit der Umbuchung? So währe doch alles gekläert und vorbei! Ich habe den Dauerauftrag geändert!

Ich komme mir wie verascht vor.

Kommentar von cocoB,

Woher hast du eigentlich dein iPad, Osteuropa?

Kommentar von Magdalena84,

Made in China! Gekauft in Deutschland! :)

Kommentar von Mikkey,

Wenn es die Bank interessiert, ob die Zahlung am 2. oder am 3. eintrifft, muss es einen Grund dafür geben. Je nachdem., wie der Zahlungstermin im Kreditvertrag festgelegt wurde, kann die Bank am 2. den gezahlten Betrag auf den Vormonat buchen.

Die Bank ist nicht interessiert daran, nachträglich eine Zahlung in einen anderen Zahlungsmonat zu verlegen, vielleicht ist sie aber dazu verpflichtet. Dies kann man aber nur mit dem Wortlaut der Klausel feststellen!

Kommentar von Magdalena84,

Aber Umbuchen kann mann immer. Ich kann nicht zwei mal die gleiche Rate überweisen, das geht doch nicht. Die Bank wirde von mir Informiert und war damit einverstanden und jetzt voneinmal nicht!

Kommentar von barmer,

Das ist sicherlich Quatsch, was die Bank schreibt, denn der 2.Januar ist ja auch schon Januar.

Schreib Ihnen, dass Du Dich an den Ombudsmann wenden wirst., wenn sie es nicht umbuchen.

Was ich nicht verstehe: wenn Du Geld für einen Ipad hast, wieso regst Du Dich über 10 EUR auf ?

Gute Nacht

Barmer

Kommentar von Magdalena84,

Barmer,

Achte besser auf beim lesen damit du auch besser verstehen kannst! Es geht nicht nur um EUR 10,00. Und seid wann Intersiert sich ein fremder, was die anderen haben und nicht haben? Das ist nicht dein Problem!

Warum soll ich der Bank die EUR 10,00 verschenken? Warum schenkt mir die Bank nicht die EUR 10,00?

Kommentar von gammoncrack,

Hi Barmer, diese Typen kennen wir doch, Gott sei Dank aber nicht allzu häufig. Total gefrustet mit erkennbar persönlichen Problemen. Die kommen und verschinden auch wieder. Stürzen sich dann ins nächste Forum und laufen dort auch wieder auf. Das schleicht sich meistens durch das ganze Leben von solchen Menschen. Eigentlich wäre Mitleid angebracht. Aber wir sind ja nun einmal kein Bedauerforum.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten