Frage von Bertchens,

Tochter 20 J in Fachschule, Praktikumsvergütung endet, darf sie Nebenjob haben? Gibts Grenzen?

Tochter 20 Jahre , geht in Fachschule, Praktikumsvergütung endete im Dezember, darf sie Nebenjob (Aufbessern der Finanzen) haben - gibt es Grenzen, Probleme mit Kindergeld? Danke.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von jowaku,

Kindergeld ist davon abhängig, dass das Kind in Ausbildung ist.

Eine Einkommensgrenze für Nebenjobs gibt es seit Anfang 2012 nicht mehr. :-)

Kommentar von Bertchens ,

DAnke Dir.

Antwort
von Aranka,

Wenn sie die 450 Euro einhält, kann nix passieren, auch Kindergeld gibts noch dazu. Sie kann dem Chef ihre Steuerkarte abgeben, dann spart der sich die pauschale Lohnsteuer.

Kommentar von Kevin1905 ,

Warum sollte man das als Arbeitnehmer machen?

Ein Chef der sich zu geizig ist die 2% selbst zu tragen kann einem gestohlen bleiben.

Kommentar von Bertchens ,

Danke.

Antwort
von Kevin1905,

Kindergeld ist nicht vom Einkommen abhängig.

Wenn sie mehr als 450,- € im Monat verdient wird sie anteilig sozialversicherungspflichtig (Gleitzone) und kann nicht mehr kostenlos familienversichert werden.

Antwort
von gammoncrack,

Wenn sie 20 Jahre alt ist, gibt es keine Grenzen mehr.

Bezüglich des Kindergeldes einfach hier mal schlau machen:

http://www.steuertipps.de/kinder-familie-ehe/kinder-familie/neue-tuecken-beim-ki...

Kommentar von jowaku ,

Wenn sie 20 Jahre alt ist, gibt es keine Grenzen mehr.

Wie ist denn dieser Satz gemeint?

Gibt es vorher Grenzen?

Kommentar von gammoncrack ,

Na klar. Unter 18 war sie ja noch nicht volljährig, Da gab es Grenzen :-)

Antwort
von barmer,

Hallo,

beim Kindergeld gibt es keine Einkommensgrenzen mehr.

Falls Tochter in der Familienversicherung der Krankenkasse ist: ab 450 EUR ist damit Schluss !

Gruss

Barmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community