Frage von Susanne16, 17

thesaurierender ETF

Beim Emittenten habe ich angefragt, ob der thesaurierende ETF A12GJD2 " transparent" sei und die jährlich einbehaltenen Gewinne ausweisen würde. Darauf erhielt ich die Bestätigung, dass er transparent sei und : " Der ETF bildet einen Total Return Index ab, der die Dividenden Komponente bereits eingebettet hat." Was soll nun das bedeuten?

Antwort
von gandalf94305, 17

Diese beiden Aspekte haben nichts miteinander zu tun.

Du meinst wahrscheinlich den ETF mit der WKN A12GJD bzw. der ISIN DE000A12GJD2, d.h. ROBO-STOX® Global Robotics and Automation GO UCITS ETF.

Aspekt #1: der Index ist ein Total Return Index, d.h. schließt in seiner Punktebewertung bereits Ausschüttungen ein, die in den Index reinvestiert werden. Mit anderen Worten: Du investierst in den Performanceindex und bekommst über den NAV des ETF auch die Dividenden abgebildet.

Aspekt #2: die steuerliche Transparent hängt von der Publikation erforderlicher Daten im Bundesanzeiger ab. Es würde mich wundern, wenn dieser ETF nicht steuerlich transparent wäre... Ausgewiesen werden im Bundesanzeiger dann max. vier Monate nach Ende des Geschäftsjahres die steuerlichen Daten, u.a. die relevanten ausschüttungsgleichen Erträge und anzuwendende Quellensteuer. Trotz DE-ISIN hat der das Domizil Irland, d.h. ist ein ausländischer thesaurierender Fonds.

http://www.etfsecurities.com/retail/de/de-de/produkte/product/robo-stox--global-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten