Frage von As1994, 19

Studentin, Sozialhilfe, Wohnung, Bafög

Hallo zusammen !

ich bin Studentin (20) im 2. Semester, lebe alleine mit meiner jüngeren Schwester (15) und meiner älteren (21). Meine Mutter lebt im Ausland ,zu meinem Vater habe ich keinen Kontakt. (Bafög erhalte ich nur 409,-, Vorausleistung, da mein Vater seine Unterlagen nicht eingereicht hat) ( Zur Zeit erhalte ich aber gar nichts, da mein Antrag noch circa 2Monate bearbeitet wird). Außerdem arbeiten meine Schwester und ich nebenbei (jeweils 450,-)

Besteht die Möglichkeit, dass ich irgendwo Hilfe bekommen könnte. Steht mir so ein Recht zu? Oder, dass ich in eine Sozialhilfe Wohnung umziehe? Vielen Dank für eure Antwort

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Snooopy155, 11

Wovon habt Ihr denn bisher gelebt und wer hat die Miete und Nebenkosten für die Wohnung gezahlt? Da Ihr zumindest teilweise noch minderjährig, bzw. in der Ausbildung seid, sind erst einmal der Vater und die Mutter Euch gegenüber unterhaltspflichtig. Hier ist bei der minderjährigen Schwester das Jugendamt der erste Ansprechpartner. Wenn der Vater sich weiterhin weigert, seine Unterlagen für die Bafög-Berechnung zur Verfügung zu stellen, dann kannst Du Dich auch darauf einstellen, dieses Geld wieder zurückzahlen zu müssen oder rückwirkend nur auf Darlehensbasis zu bekommen. Eine weitere Moglichkeit ist zu dem für Euch zuständigen Sozialamt zu gehen und dort um Beratung nachzufragen. Die Caritas wäre auch mal eine erste Anlaufstelle für eine Beratung. Erst wenn geklärt ist, welche Ansprüche ihr gegenüber Euren Eltern habt gibt es die Möglichkeit ergänzende Hilfen zu beantragen.

Antwort
von cocoB, 10

Hallo As1994,

Sicherlich steht dir Hilfe zu, wende dich doch mal ans Jugendamt, oder an das Sozialbürgerhaus deiner Stadt / Gemeinde und lass dich dort beraten.

Mit finanzieller Hilfe kannst Du bestimmt rechnen, denn mit momentan 900,- EUR abzüglich Miete evtl. noch Versicherungen ist für 3 Personen weit unter dem Existenzminimum.

Was ist eigentlich mit dem Kindergeld? Euch steht auch Kindergeld zu, wer kassiert denn das?

Antwort
von Gaenseliesel, 8

Hallo,

schau hier mal :

www.studis-online.de/.../studienfinanzierung

vielleicht hilft dir dieser Wegweiser schon etwas weiter. K.

Antwort
von buecherwurm2, 7

Probiers doch mal mit Wohngeld.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community