Frage von Jelena94, 72

Studentin mit Kleingewerbe und Ferienjob, wie muss ich das alles beim Finanzamt abgeben?

Hallo, Ich bin Studentin und habe 2015 mein Kleingewerbe angemeldet. Ich nehme keine steuern an. Im August sowie September habe ich als Ferienjobberin (auf Lohnsteuer) gearbeitet und habe Maximal 8.000€ verdient (Inkl. Kleingewerbe). Nun muss ich eine Steuererklärung abgeben. Wie verknüpfe ich beides zusammen ? Eigentlich sollte ich noch Lohnsteuer zurück bekommen. Freue mich auf jede Hilfe.

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von wfwbinder, 58

Die Daten aus der Lohnsteuerbescheinigung in die Anlage "N" zur Einkommensteuererklärung eintragen.

In die Anlage "G" den Gewinn aus dem Gewerbe (Kleingewerbe gibt es nicht) eintragen (vorher durch eine Einnahmen-Ausgaben-Überschussrechnung ermitteln).

Dann noch ggf. die Versicherungsbeiträge wie Studenten KV in die Anlage "Vorsorgeaufwand" eintragen. 

fertig.

Oder einfach über www.elster.de alles machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community