Frage von Nachtaktiv,

Stimmt es, dass deutsche Banken Ausländern geholfen haben sollen Steuern zu hinterziehen?

Ein Bekannter hat erzählt, dass gegen zahlreiche deutsche Großbanken Verfahren laufen, die prüfen sollen, ob diese Banken EU Bürgern geholfen haben Steuern in ihrem Heimatland zu hinterziehen. Ist da wirklich was wahres dran? Ich dachte in der Richtung sei Deutschland ethisch weiter als Schweiz, Österreich und Lichtenstein?!

Antwort
von humoer,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lass Dich mal beraten in einer Bankfiliale Deutscher Großbanken in der Schweiz, Österreich und Lichtenstein... warum sind die alle dort zu finden? Nicht wegen der hohen ethischen Ansprüche...

Antwort
von wfwbinder,

Welcher deutsche Banker, der hier eine Einlage von einem anderen EU bürger annimmt, wird (wenn ér ihm den Hinweis gegeben hat, dass der das in seinem Heimatland versteurn muss), im kommenden Jahr fragen "Haben sie auch versteurt? Beweisen sie mir das bitte."

strafbar machen die sich nur, wenn sie denen spezielle umgehungstipps geben. Was aber bewiesen werden muss.

Keine passende Antwort gefunden?

    Fragen Sie die Community

    Die unter finanzfrage.net angebotenen Dienste und Ratgeber Inhalte werden nicht geprüft.
    Die Richtigkeit der Inhalte wird nicht gewährleistet. Rechtliche Hinweise finden Sie hier.