Frage von Tofu1971, 15

Stichdatum Finanzamt Schenkungsteuer

habe eine Frage aus Spanien über Schenkungssteuer und Grundwerbsteuer.

Frau X ist verheiratet mit Herrn X. Beide Spanische Nationalität und beide wohnhaft in Spanien.

Frau X hat noch ein Wohnung in Deutschland (Verkerswert 100.000 €) die sie schenkt an Herrn X. SchenkungsVertag ist schön unterzeichnet bei Notar in Deutschland, aber noch nicht in Grundbuch eingetragen, dauer ca. 3 Monate, bis dahin ist Herrn X noch kein offizieler Eigentumer. Vormerkung haben Sie auch gemacht dauer ca. 2 Wochen.

Zwischen Ehegatten ist ein Steuer Freibetrag bis 500.000 € habe ich heraus gefunden.

Können Frau und Herrn X sich zum Beispiel in 3 Woche scheiden lassen? Welche Stichdatum hantiert FA der Tag dass Notarieller Vertrag unterzeichnet ist oder der Tag von Eintrag in Grundbuch, die übliche 3 Monate.

Worauf sollten wir noch mehr achten?

Bin gespannt ob jemand die Frage beantworten kann. Mein eigene Steuerberater ist 3 Woche nicht da und habe telefoniert aber keine kann mehr etwas klarheit bringen.

Danke im Voraus.

Jo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten