Frage von schulzegenius,

Steuerzahlung bei Steuerklasse 3/5

2011 erneute Eheschließung. Ab 2012 Frau Steuerklasse 3, Mann Steuerklasse 5

Mann erhielt im Ja. 2012 eine 24 monatige Abfindung aus der Witwerrente in Höhe von ca. 9400 Euro und im Dez. ein Lohn aus einem österreichischen, befristeten, saisonalen Arbeitsverhältnis, ca. 900 € sonst bezieht der Mann nur eine Opferrente in Höhe von 250 € p. M. Einnahmen im Jahr 2012 für den Mann: 13.300 €

Einnahmen der Frau im Jahr 2012: ALG I ca. 5.200 €, versicherungspflichtiges, saisonales Arbeitnehmerverhältnis in Österreich ca. 7.190 (Steuern werden auch in Österreich abgeführt) Einnahmen für die Frau: 12.400 €

Ausgaben die steuerlich Abzugsfähig sind bewegen sich im Rahmen der Freibeträge.

Was ist (grob überschlagen) an Steuerzahlungen hier in Deutschland zu erwarten?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo schulzegenius,

Schau mal bitte hier:
Steuern Steuererklärung

Antwort
von robinek,

Grob überschlagen? Auf diese noch sehr ungenaue "Mammutfrage" wird und kann Dir niemand, auch nur grob, weil es Dir garnichts bringt, eine annähernde Auskunft geben. Würde halt dieses 1x einen Fachmann (Steuerberater) einschalten. Kostet etwas, aber es wird sich bestimmt rechnen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community