Frage von KarlKarl04, 61

Steuerrn zahlen als Student mit Kleingewerbe

Hallo,

Ich habe eine Frage:

Ich bin Student und habe mit meinem kleingewerbe einen monatlichen Umsatz von circa 450 €. Hinzu kommt noch eine Waisenrente in Höhe von 250 Eur. Das sind zur Zeit und auch im letzten Jahr meine einzigen Einkünfte.

Zu meiner Frage: lässt sich anhand dieser Zahlen schon ablesen, ob ich für meine nächste Steuererklärung auch Steuern nachzahlen muss?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von wfwbinder, 55

Ja,kann man.

250,- + 450,- = 700,- + 12 = 8400,- Einnahmen insgesamt.

GRundfreibetrag 8.354,- Euro + 102 Euro Werbungskostenpauschale für Versorgungsbezüge + 36,- Sonderausgabenpauschbetrag = 8.492,- Euro

Also keine Steuer.

Dabei ist noch nciht berücksichtigt, Das DEin Gewerbe als Klienunternehmen (Kleingewerbe gibt es nicht), auch Betriebsausgaben hat, die Du abziehen kannst.

Antwort
von billy, 47

Wenn überhaupt Steuern anfallen da nur knapp über dem Freibetrag.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community