Frage von GuMorgan,

Steuern: Unter welchen Bedingungen kann man GEZ-Gebühren bei Finanzamt angeben?

Kennt sich hier jemand mit Steuern aus? Wann kann jemand GEZ-Gebühren beim Finanzamt bei der Steuer angeben?

Antwort von maniac1893,

Die Gebühren der GEZ können im Rahmen der Steuererklärung mittlerweile häufiger zum Ansatz kommen. So können Selbständige oder Gewerbetreibende die GEZ-Gebühren als Betriebsausgaben geltend machen, sofern Sie diese für die Musik im Wartezimmer oder Laden oder für ihren internetfähigen PC zahlen müssen

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community